Viele Menschen wollten Gott sein…

Schon viele Menschen wollten Gott sein: Wladimir Lenin, Napoleon Bonaparte, Adolf Hitler,  Julius Caesar, Alexander der Große, Tutanchamun, Mao Tse-tung usw.

Aber nur ein Gott wollte Mensch werden: JESUS CHRISTUS.

Warum tat ER das?
Um uns wunderbar zu beschenken!
Damit wir wieder heil werden und den Weg zurück ins Vaterhaus finden können!

Denn die rettende Gnade Gottes ist offenbar geworden, und sie gilt allen Menschen.

Wir wünschen Ihnen und allen Ihren Angehörigen ein frohes und segensreiches Weihnachtsfest.

Geschichten-Telefon

Vielen von Euch ist bestimmt noch das „Geschichten-Telefon“ ein Begriff. Von Pfr. Krämer wurde es jahrelang angeboten, um Kindern anhand wöchentlich wechselnder Kurzgeschichten mit der Frohen Botschaft bekannt zu machen.

Von KEB-Deutschland (089-535355) gibt es jetzt neue Kurzgeschichten, die auch auf unserer Homepage zu hören sind.

Wer beispielsweise mit Kommuniongruppen oder anderen Kindergruppen arbeitet, hat hier eine gute Möglichkeit, Kinder mit dem Evangelium in Verbindung zu bringen!

Jede Woche eine neue Kurzgeschichte
für Kinder ab 8 Jahren …


Archiv
mit älteren Folgen […]

JETZT NEU im Google-PLAYSTORE als APP:

Geschichtentelefon App “Geschichten für Kinder” im Google Playstore
App “Geschichten für Kinder” im Google Playstore

Notfallpaket in Krisenzeiten

„Er ist wirklich der Retter der Welt!“ (Joh 4,42), so endete das Evangelium vom 3. Fastensonntag.


Lied in Deutsch: „Du allein rettest mich“

Ja, JESUS ist WIRKLICH der RETTER der Welt! Möge Er uns gerade jetzt darin stärken, in dieser Wahrheit festzustehen und Ihm restlos zu vertrauen! Dazu bietet das Corona

Notfallpaket
Corona

einige Hilfen, wie z.B. Links zu Hl. Messen, die im Internet oder im Rundfunk übertragen werden oder das „Gebet in der Coronakrise“ von Johannes Hartl. Eine noch größere Auswahl an Online-Messen stellt gocath zur Verfügung.

„… richtet euch auf und erhebt eure Häupter; denn eure Erlösung ist nahe“ (Lk 21,28) – mit diesen Worten des Hl. Lukas grüße ich euch herzlich und bleibe im Gebet mit euch verbunden!

Irene

Foto: Stratsan, freeimages.com

LobpreisgottesdiensteAnbetung im InternetSo erreichen Sie uns